logo

Mitteilungsblatt

Galdhøpiggen

Galdhøpiggen (2469 M. ü. M.) – die Spitze des Daches von Norwegen!

Norwegens höchster Berg erhebt sich über die ihn umgebenden Gipfel und bietet eine fantastische Aussicht über Jotunheimen. Der Galdhøpiggen (2469 m) ist mehr als ein Berg – er ist auch ein Symbol für das Verhältnis der Norweger zu den Bergen – seine Höhe ist in Norwegen eine geläufige Zahl! Doch obwohl er der höchste Berg Norwegens ist, ist er nicht unbesteigbar.

Juvasshytta/Spiterstulen-Galdhøpiggen-Juvasshytta/SpiterstulenVon Spiterstulen oder Juvasshytta ist es ohne viele Umstände für alle Personen mit normaler Fitness möglich, hinauf zu gelangen.

Von der Juvasshytta aus gibt es einen Führer über den Styggebreen Gletscher und hinauf zum Gipfel. Kehren Sie auf demselben Weg zurück oder gehen Sie hinunter nach Spiterstulen. Dies ist eine für Familien geeignete Tour, auch für berggeübte Kinder. Nehmen Sie für den Führer über den Styggebreen Gletscher mit der Juvasshytta Kontakt auf. Von Spiterstulen aus folgen Sie dem Pfad westwärts über Svellnose (2272 m), den Keilhaus Gipfel und hinauf zur Spitze. Kehren Sie auf demselben Weg zurück oder gehen Sie hinunter zur Juvasshytta.